Ostschweizer Fussballverband

Der Cup geht nach St. Gallen!


Mit einem 2:1-Sieg sichern sich die Herren des FC Winkeln SG den OFV-Cupsieg der Saison 2020/2021.

Trotz der frühen Melser-Führung, erzielt durch Captain Marco Wildhaber in der 16. Minute, gaben die Gastgeber nie auf und verdienten sich den Sieg mit einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit. 

Nach dem Ausgleichstreffer von Noah Eberle in der 55. Minute erzielte der Winkler-Captain Marc Grünenfelder in der 67. Minute das Game-Winning-Goal vor rund 700 Zuschauerinnen und Zuschauern nach glänzender Vorarbeit von Luca Rölli.

Spieltelegramm FC Winkeln SG - FC Mels
Bilder FC Winkeln SG - FC Mels
Bericht St. Galler Tagblatt

zurück