News und Mitteilungen

Absage SR-Weiterbildungsseminar 2021

Quelle: Sportschule Ruit
Quelle: Sportschule Ruit


Aufgrund der aktuellen COVID-19-Lage findet das Schiedsrichter-Weiterbildungsseminar 2021 nicht statt.

Da eine Verbesserung der aktuellen Lage nicht vorausgesagt werden kann, haben die Verantwortlichen des Ostschweizer Fussballverbandes entschieden, die Durchführung des Weiterbildungsseminars in Ruit DE frühzeitig abzusagen.

Trotz allem ist man guten Mutes, dass das traditionelle und äusserst  beliebte Seminar im Februar 2022 wiederum durchgeführt werden kann.

40 Jahre UB - Herzlichen Dank!


Am Freitag, 11. September 2020 beendete der Aadorfer Urs Bachmann nach 40 Jahren seine Schiedsrichter-Karriere.

Der letzte Pfiff Bachmanns ertönte zum Schluss der Senioren 40+ Partie zwischen dem SC Aadorf und dem FC Wängi-Tobel. Eine Vielzahl an Weggefährten und Fussballfans fanden sich zu Ehren UB's auf dem Aadorfer Sportplatz ein und erwiesen ihm so einen denkwürdigen Abschied.

Der Ostschweizer Fussballverband bedankt sich bei Urs Bachmann für die vier Jahrzehnte als Fussballschiedsrichter und wünscht für die Zukunft alles Gute.

P.S. Ein Portrait von Urs Bachmann ist im aktuellen OFV INFO zu finden.

Neuer Schiedsrichter-Newsletter online verfügbar


Der August-Newsletter für alle Schiedsrichter, Coaches und Instruktoren des Ostschweizer Fussballverbandes ist online verfügbar!

Die verschiedenen Mitteilungen der Schiedsrichterkommission finden Sie unter folgendem Link:

SR-Newsletter August 2020

Erfolgreiche Schiedsrichter-Grundausbildung

 

Vom Freitag, 7. - 9. August 2020 haben 42 Kandidaten die Grundausbildung zum Fussball-Schiedsrichter in Malbun FL absolviert.

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Hauptkurses werden die Neu-Schiedsrichter in Spielen der Kategorien Junioren C 1./2. Stärkeklasse sowie bei den Juniorinnen FF-19 eingesetzt. Der Ostschweizer Fussballverband gratuliert herzlich und wünscht für die bevorstehende Karriere als Unparteiischer viel Erfolg.

SK-Mitteilungen / Kursunterlagen Herbst 2019


Mit dem Outdoor-Lehrkurs vom 28. August 2019 in Weinfelden wurde die Kursperiode im Herbst 2019 erfolgreich abgeschlossen. Die an den verschiedenen Kursen instruierten Mitteilungen der Schiedsrichterkommission sowie diverse weitere Kursunterlagen finden Sie untenstehend abgelegt:

SK-Mitteilungen Herbst 2019
Übersicht Regeländerungen 2019
Übersicht Abseits

Freiwilliges Weiterbildungsseminar in Ruit DE


Am Wochenende vom 22. - 24. Februar 2019 wurde das 12. freiwillige Schiedsrichter-Weiterbildungsseminar in Ruit DE durchgeführt.

Die rund 100 Teilnehmer erlebten spannende Lehrkurse, einen abwechslungsreichen Gruppenwettkampf, viel Kameradschaft sowie ein tolles Referat zum Thema Video Assistant Referee (VAR) von Sascha Amhof.

Willi Baumgartner zum Schiedsrichter des Jahres gekührt!


Anlässlich der 7. Nacht des Ostschweizer Fussballs wurde der Glarner Willi Baumgartner zum Schiedsrichter des Jahres gekührt!

Der 65-jährige Baumgartner steht seit Januar 1974 im Diensten des FC Schwanden und leitet mit grossem Engagement Spiele als Schiedsrichter, Coach oder Instruktor. Beliebt ist Willi Baumgartner nicht nur im OFV-Verbandsgebiet. So gratulierte auch die Trainerlegende Hanspeter Latour per Live-Schaltung aus dem Berner Oberland und bescherte Willi so einen unvergesslichen Abend.

Lieber Willi, wir gratulieren dir recht herzlich zu dieser Auszeichnung!

Feinschliff zum Abschluss der Grundausbildung


Die Teilnehmer der Schiedsrichter-Grundausbildung II/2018 absolvierten am Freitag, 26. Oktober 2018 in Arbon den Erfahrungsaustausch.

Auf dem Fussballplatz wurden verschiedene Praxisbeispiele vermittelt, im Theoriesaal theoretische Inhalte besprochen. Somit schlossen rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Grundausbildung zum Unparteiischen erfolgreich ab.

Der Ostschweizer Fussballverband gratuliert herzlich und wünscht für die sportliche Zukunft viel Erfolg!

Neu-Schiedsrichter absolvieren Spielbeobeobachtung!


Am Sonntag, 21. Oktober 2018 wurden an drei Standorten Spielbeobachtungen im Bereich der Schiedsrichter-Grundausbildung durchgeführt.

An den Standorten Teufen, Aadorf und Chur besuchten die Absolventen der Grundausbildung II/2018 Spiele der Junioren A und reflektierten die Leistung anhand Erfahrungen aus den eingenen Partien.

Abschiedsspiel von Herbert Kessler

 

Nach 40 Jahren Schiedsrichter-Tätigkeit wurde der Schiedsrichter des FC Davos Herbert Kessler anlässlich der A-Junioren Partie Chur 97 - FC Balzers vom SK-Mitglied Georg Kunz verabschiedet.

Für die jahrzehntelangen Dienste danken wir Herbert herzlich und wünschen für die Zukunft alles Gute.

Kursdaten für die Vorrunde 2018/2019 online!


Auch im kommenden Herbst finden wieder diverse Schiedsrichterkurse statt. Die Übersicht aller Kursdaten finden Sie unter folgendem Link:

Kursplan Herbst 2018

Verabschiedung langjähriger Schiedsrichterkollegen


Anlässlich der Instruktoren- und Inspiziententagung in Wildhaus wurden zwei langjährige Schiedsrichterkollegen verabschiedet.

Patric Collet und Beat Hidber standen 20 bzw. 30 Jahre im Dienste des Ostschweizer Fussballs und waren als Schiedsrichter, Instruktor und Inspizient tätig. SK-Präsident Marcel Stofer verabschiedete die beiden Schiedsrichterkollegen mit interessanten Anekdoten aus deren Schiedsrichterkarrieren.

Der Ostschweizer Fussballverband dankt herzlich für das geleistete Engagement und wünscht für die Zukunft alles Gute.

Ostschweizer Schiedsrichter mit Länderspieleinsatz!


Anlässlich dem U-19 Länderspiel zwischen der Schweiz und Finnland standen gleich drei OFV-Schiedsrichter im Einsatz!

Schiedsrichter Nico Gianforte leitete die Partie in der IGP Arena in Wil zusammen mit seinen Assistenten Ramon Lisci und Linus Stauffacher.

Die hartumkämpfte Partie endete letztlich 2:2. Die Highlights der Partie finden Sie auf der SFV-Play Plattform.

Info Abend "Schiedsrichter - Mein neues Hobby"


Anlässlich des dritten Info Abends "Schiedsrichter - mein neues Hobby" durfte der Ostschweizer Fussballverband am 22. November 2017 rund 60 Interessierte im kybunpark begrüssen.

Die Teilnehmer erhielten dank der verschiedenen Referenten einen spannenden Einblick in den Mythos eines Fussball-Schiedsrichters und konnten offene Fragen während dem anschliessenden Imbiss direkt mit den OFV-Funktionären oder den aktiven Schiedsrichtern klären.

Weitere Impressionen erhalten Sie im nächsten OFV-Info.

Geschäftsstelle OFV

Montag - Freitag: 08:15 - 15:00 Uhr
Telefon: 071 282 41 46
E-Mail:   ofv.sr@football.ch

Notfalltelefon OFV

Für notfallmässige Spielrückgaben an Wochenenden der regionalen Meisterschaft ist die Pikettstelle wie folgt besetzt:

Sa / So / eidg. Feiertage:  08.00 - 10.00 Uhr

Telefon:     071 282 41 43